BCF

Fragen und Hilfe rund um die Programmierschnittstelle

BCF

Beitragvon npa » Mi 4. Jul 2018, 10:07

Hallo,

Ist es möglich per API mit Befehlen BCF-Dateien zu importieren und exportieren, sowie Kommentare hinzuzufügen?

Viele Grüße
npa
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 08:37

Re: BCF

Beitragvon jochen.hanff » Mi 4. Jul 2018, 21:25

nein.
für welchen anwendungsfall sinnvoll, bzw. was ist beabsichtigt?
gruß
jh
jochen.hanff
 
Beiträge: 173
Registriert: Do 4. Dez 2014, 18:46
Wohnort: Essen

Re: BCF

Beitragvon AGoetz » Fr 17. Aug 2018, 09:07

Das wäre für mich auch sehr hilfreich. Beispielsweise die Weitergabe in Navisworks und vor allem Revit, da beim Import der CPIXML Revit leider meistens abstürzt?
AGoetz
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 08:56

Re: BCF

Beitragvon jochen.hanff » Sa 25. Aug 2018, 10:19

hallo,

können sie den workflow etwas genauer beschreiben?
welche daten sollen in welche applikation exportiert/importiiert werden und was soll über das API (Formular?)
gesteuert werden?

gruß
jh
jochen.hanff
 
Beiträge: 173
Registriert: Do 4. Dez 2014, 18:46
Wohnort: Essen

Re: BCF

Beitragvon AGoetz » Di 28. Aug 2018, 15:36

bcf_noInfo.png
BCF Info in Revit
Ich möchte Revit Daten in Desite prüfen, dann für fehlerhafte Bauteile jeweils einen Viewpoint erzeugen und Kommentar hinzufügen. Dies soll dann via Knopfdruck als bcf exportiert werden, damit der Anwender selber nur in Revit arbeiten muss.
1 Problem: Ich finde keinen API Befehl um bcf Files zu exportieren
2 Problem: Beim manuellen Export der Viewpoints als bcf kann ich diese zwar in Revit laden, die Ansicht hebt jedoch nicht das entsprechende Bauteil hervor und es erscheint beständig eine Fehlermeldung (siehe Anhang). Auch das Kommentarfeld ist leer.
AGoetz
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 08:56

Re: BCF

Beitragvon B.Will » Mi 7. Nov 2018, 14:19

Gibt es hierfür vielleicht eine Anbindung zu BIMcollab? Da ist die ganze Geschichte mit BCF-Dateien cloudbasiert gelöst, sodass man gar nichts mehr ex-/importieren muss, sondern sich nur noch über seinen BIMcollab-Login im Programm anmeldet (z.B. Revit, Desite,...) und das entsprechende Projekt, in dem man sich befindet, auswählt.
B.Will
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Nov 2018, 13:41


Zurück zu DESITE API

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron